Chemischer Pflanzenschutz im Ackerbau

Wirkstoffe, Technik, Anwendung
Gehring/Deppe/Dicke/Osteroth (Hrsg.)
288 Seiten, Softcover
2021
Art.-Nr.: 173-5
ISBN: 978-3-86263-173-5
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Erscheint im Oktober – jetzt vorbestellen!
Der chemische Pflanzenschutz ist einer der größten variablen Einflussfaktoren im Ackerbau. Eine optimierte Anwendung trägt entscheidend zum wirtschaftlichen Erfolg des Betriebes bei. Auf der einen Seite lässt sich in vielen Fällen die Wirkung verbessern, unter gleichzeitiger Vermeidung der Bildung von Resistenzen, auf der anderen Seite können teilweise erheblich die Kosten gesenkt werden.
In Zukunft gilt es mehr denn je, die Wirkstoffmengen richtig zu dosieren und zum geeigneten Zeitpunkt perfekt zu applizieren. Darüber hinaus rückt die Einhaltung von Sicherheits- und Umweltschutzbestimmungen noch stärker in den Fokus. Die Lager-, Transport- und Ausbringungstechnik nimmt in diesem Zusammenhang eine zentrale Rolle ein.

Das Fachbuch gibt dem Praktiker eine Übersicht und viele Hinweise zum richtigen Geräteeinsatz und bestmöglichen Gesamtmanagement von Pflanzenschutzmaßnahmen. Es wendet sich vor allem an Landwirtschaft, Agrarhandel und Beratung aber auch an Schulen und Hochschulen.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch: