Highland Cattle

Ikone des schottischen Hochlands
Stephan Janz
480 Seiten, Hardcover
2020
Art.-Nr.: 164-3
ISBN: 978-3-86263-164-3
Gewicht: 1400 g
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Erscheint im November – jetzt vorbestellen!
Das neue Standardwerk über Geschichte, Zucht und Haltung: Es handelt sich um ein außergewöhnliches, liebevolles Buch über Geschichte, Herkunft, Zucht und Haltung dieser urigen Rinderrasse aus dem rauen, unwirtlichen Norden der britischen Inseln, welches die große Fangemeinde der Rasse, egal ob Landwirt, Hobbyhalter, Züchter, Mutterkuhhalter oder Landschaftspfleger, begeistern wird.
Ein sehr persönliches Sach- und Fachbuch, das all das enthält, was der Autor im täglichen Leben über die vielen Jahre von den Tieren und anderen Züchtern erfahren und gelernt hat, über das, was ihn an der Herkunft und Geschichte der Highland Cattle fasziniert – mitunter überwiegt dabei das Persönliche das Sachliche. Ein fast missionarisches Buch, mit dem der Autor die Leser auch mit den kulturhistorischen, landschaftlichen und klimatischen Hintergründen vertraut macht, in denen diese Rasse eingebettet ist. Ein absolutes »Must-have«, das nicht nur informativ und hilfreich ist, sondern auch Freude beim Lesen und Betrachten macht.
 
Als Highland-Züchter seit über dreißig Jahren (»The Jiggel Fold«) ist der Autor über die Landesgrenzen hinweg kein Unbekannter. Er ist langjähriges Mitglied es Verbands Deutscher Highland-Züchter, der schottischen Highland Cattle Society und Gründungsmitglied des Highland-Cattle-Zuchtverbands Niedersachsen. Er war daran beteiligt, das seit 1996 erscheinende Züchter-Journal aus der Taufe zu heben. Darüber hinaus wurde er als  Schaurichter in Deutschland, Schottland, England und anderen europäischen Ländern eingeladen.

»Eine Fundgrube an Wissen und gleichzeitig eine Liebeserklärung an diese urtümliche Rinderrasse mit ihrem einzigartigen Charakter.«